Hier stellen wir Kino-Aktionen während der Coronazeit, in der die Kinos geschlossen bleiben müssen, vor.




"Das neue Evangelium"

das neue evangelium
Milo Rau
Deutschland/Schweiz/
Italien 2020
107 Min.

"Eine interessante Mischung aus Passionsgeschichte 'Making of' und politaktivistischer Dokumentation" ist laut Filmdienst der neue Film von Milo Rau "Das neue Evangelium".

Sehen Sie sich den Film auf film.dasneueevangelium.de an und unterstützen Sie damit gleichzeitig Ihr Lieblingskino das derzeit geschlossen bleiben muss.



DOK.fest München @home

DOK.fest 2021 online


Vom 5. bis 23. Mai findet das DOK.fest München 2021 online statt. Innerhalb des Bildungsprogramms DOK.education bieten die Veranstalter*innen unter dem Motto "Schule des Sehens" ausgewählte Dokumentarfilme zu unterschiedlichen Schulstufen mit umfangreichem Begleitmaterial an.

Ausführliche Infos auf der Website von DOK.fest München.



A Black Jesus

ablackjesus
Luca Lucchesi
Deutschland 2019
92 Minuten

Die jährliche Kreuzprozession ist einer der religiös-kulturellen Höhepunkte im sizilianischen Siculiana. Als afrikanische Flüchtlinge sich als Kreuzträger an der Zeremonie beteiligen wollen, kommt Dynamik in das traditionsverhaftete Städtchen.

Die anregende Dokumentation kann ab 20. Mai als digitaler Release auf filmwelt-digital geschaut werden.


Zusätzliche Informationen